Häufige Fragen (Unternehmen)

Für Praktikanten unter 18 Jahren ist das Jugendarbeitsschutzgesetz (JArbSchG) zu berücksichtigen. Den vollständigen Gesetzestext finden Sie z.B. hier: http://www.gesetzte-im-internet.de/jarbschg/index.html

Häufig gestellte Fragen

Wie lange darf mein Praktikant täglich arbeiten?

Schüler unter 15 Jahren dürfen zuzüglich Pausen täglich 7 Stunden arbeiten, Jugendliche ab 15 Jahre 8 Stunden.

Darf mein Praktikant auch nachts arbeiten?

Generell gilt eine Nachtruhe von 20.00 - 6.00 Uhr. Ausnahmen: Schüler über 16 Jahre dürfen beschäftigt werden: im Gaststätten- und Schaustellergewerbe bis 22.00 Uhr, in mehrschichtigen Betrieben bis 23.00 Uhr, in der Landwirtschaft ab 5.00 Uhr oder bis 21.00 Uhr, in Bäckereien ab 5.00 Uhr, Schüler über 17 Jahre in Bäckereien ab 4.00 Uhr.